War ihre Liebe vorbestimmt!? Ehepaar entdeckt sich nach 18 Jahren auf alten Fotos!

04.04.2018
Kategorien rührend

Ein verheiratetes Ehepaar aus der Stadt Chengdu in der Provinz Sichuan, China, verbindet eine ganz besondere Geschichte. Denn die beiden begegneten sich bereits, als sie voneinander nichts wussten, und teilten einen Moment auf eine Weise, wie es Pärchen wohl nur äußerst selten erleben: Beim Gestöbere in alten Fotos aus vergangenen Zeiten entdecken die beiden plötzlich äußerst interessantes Beweismaterial dafür, dass hinter ihrer Verbindung mehr stehen könnte als sie zunächst annahmen… denn wir wahrscheinlich ist es, dass ein Pärchen sich schon 11 Jahre kannte, bevor es sich wirklich kennen lernte?
 

1. Gekreuzte Wege?

Als Ye und Xue durch einige alte Fotos blätterten, stellten sie eine interessant und unerwartete Gemeinsamkeit fest: Beide waren vor 18 Jahren auf dem May Fourth Square in der Stadt Qingdao gewesen. Zufällig… oder steckt mehr dahinter?

Quelle: Nextshark


 


2. Unbekannte

Ohne einander zu kennen, hatten die beiden sich als Teenager bereits im Jahr 2000 zur selben Zeit in derselben Stadt befunden, und mehr noch: Sogar am selben Ort hatten sie sich aufgehalten. Die Statue auf dem May Fourth Square ist immerhin leicht wiederzuerkennen und als die beiden ihre Bilder durchsahen, sollten sie eine unglaubliche Entdeckung machen.

Quelle: Pixabay.de


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!