Tolle Zimmerpflanzen für jeden Raum: Mach’ dein Zuhause grüner & gesünder!

13.03.2018
Kategorien clever

Zimmerpflanzen verbessern nachhaltig das Klima im Haus und sind gut für die Gesundheit. Sie filtern Schadstoffe aus der Luft, sorgen für extra Sauerstoff und sind noch dazu schöne Deko-Elemente, mit denen du grüne Farbakzente in deinem Zuhause setzen kannst. Aber wusstest du schon, dass es für jedes Zimmer bestimmte Pflanzen gibt, die sich dort besonders wohlfühlen? Wir zeigen dir hier, welche das sind und inwiefern sie dir helfen, gesünder zu leben!
 

1. Badezimmer

– 1. Die Steckenpalme (Rhapis excelsa) befreit die Luft im Badezimmer von Ammoniak, das in manchen Reinigungsmitteln vorkommt.

– 2. Der Kolbenfaden (Aglaonema) sollte neben der Dusche aufgestellt werden, denn er filtert die Luft und entfernt zuverlässig Formaldehyd (ein Stoff, der in Kosmetikprodukten vorkommt).

– 3. Gemeiner Efeu (Hedera helix) befreit die Luft von Kohlendioxid, Schwermetallen und anderen Schadstoffen.

Quelle: Brightside.me


 

2. Schlafzimmer

– 1. Sansevieria trifasciata (auch bekannt als Bogenhanf) ist eine Pflanze, die nachts Sauerstoff produziert und an ihre Umwelt abgibt. Sie hilft dir somit, besser zu schlafen.

– 2. Das Schei*denblatt, auch Blattfahne (Spathiphyllum) genannt, befreit die Schlafzimmerluft zuverlässig von Giftstoffen wie zum Beispiel Aceton, Benzol oder Ammoniak.

– 3. Orchideen (Phalaenopsis) sind nicht nur wunderschön anzuschauen, sondern liefern nachts auch noch eine Extraportion Sauerstoff.

Quelle: Brightside.me


 

3. Wohnzimmer

– 1. Die Dracaena reflexa (Drachenbaum-Art) befreit die Luft von Benzol und Formaldehyd. Diese Chemikalien kommen in Tapetenklebstoffen, Wandfarben und Teppichen vor.

– 2. Chlorophytum (ein Agavengewächs) sorgt für eine höhere Luftfeuchtigkeit und neutralisiert Tabakrauch.

– 3. Die Birkenfeige, allgemein auch „Benjamini“ (Ficus Benjamina) genannt, besitzt eine Reihe guter Eigenschaften. Sie filtert zum Beispiel Trichloroethylene aus der Luft.

Quelle: Brightside.me


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!