Platzverweis wegen hässlich: Diese 15 Outfits dürften NIEMALS auf die Straße!

22.05.2017
Kategorien unfassbar

In der Öffentlichkeit kann man sich ja auf viele Arten auffällig machen. Auf negative Weise geht das zum Beispiel, indem man bei Rot über die Straße läuft, an der Bushaltestelle literweise Rotze verteilt oder seinen Müll ins Gebüsch wirft. Womit kann man aber besonders gut für schüttelnde Köpfe und verdrehte Augen sorgen? Mit dem Outfit.
Natürlich sollte grundsätzlich jeder das tragen, worin er sich wohlfühlt. Aber mal im Ernst: Bei manchen Klamotten fragst du dich wirklich: Wie um alles in aller Welt ist es möglich, dass sich diese Menschen nicht in Grund und Boden schämen? Wo ist die Modepolizei, wenn man sie mal braucht? In den 15 Fällen dieses Beitrags jedenfalls hätte sie alle Hände voll zu tun, um massenhaft Platzverweise auszusprechen!

 

1. Schöne Arielle-Strumpfhose – kann er die bitte nur “unter dem Meer” tragen?

Quelle: Failblog


 

2. So ein Sixpack am Rücken kann man schon mal zeigen!

Quelle: Failblog


 

3. “Gremlins”-Cosplay – gut geworden, aber leider ungewollt…

Quelle: Failblog


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!