Mit Lack geht’s ab: 10 originelle & einfache DIY-Ideen mit Nagellack!

08.05.2018
Kategorien clever

Fast jede Frau hat Nagellack zu Hause – bunte Fingernägel gehören nämlich für einen tollen Look irgendwie zu einem Outfit dazu, oder? Egal ob du auf klassisches Rot stehst oder auch gerne mal zu knallbunten Lacken greifst: Mit Nagellack lassen sich so viele tolle Dinge anstellen, da wäre es eine reine Verschwendung, ihn nur für die Maniküre zu benutzen! Hier zeigen wir dir 10 DIYs, die du ganz easy mit etwas Nagellack umsetzen kannst. Dafür musst du kein großer Künstler sein, denn diese coolen DIYs sind wirklich einfacher nachzumachen, als man denkt. Wir wünschen dir viel Spaß dabei, kreativ zu werden!
 

1. Marmorierte Tassen

Mit etwas buntem Nagellack kannst du langweilige, weiße Ikea-Tassen im Nu in echte Kunstwerke verwandeln: Fülle eine Schüssel mit Wasser und tropfe dann etwas Nagellack in Farben deiner Wahl hinein. Ziehe mit einem Zahnstocher Muster in die Nagellack-Tropfen auf der Wasseroberfläche und tauche dann vorsichtig deine Tasse ein. Nachdem die Tassen getrocknet sind, hast du wunderschöne Marmor-Muster-Tassen!

Quelle: diply.com


 

2. Bunte Federn

Nicht nur Tassen oder Fliesen lassen sich mit dieser Technik marmorieren – auch Federn bekommen ein tolles buntes Muster, wenn du sie in Wasser und etwas Nagellack gibst. Die Federn kannst du anschließend vielseitig verwenden, zum Beispiel für Traumfänger, als Schmuck oder Wanddeko.

Quelle: diply.com


 


3. Gläser mit Farbklecks

Mit Nagellack lassen sich schlichte Gläser spielend leicht aufpeppen: Für das linke Design musst du ein Glas einfach verkehrt herum auf eine Platte stellen und dann Nagellack in bunten Farben vom Glasboden langsam heruntertropfen lassen. Das gepunktete Design ist ebenfalls easy umzusetzen: Nimm ein Wattestäbchen zur Hand, tunke es in Nagellack und drücke es dann auf das Glas.

Quelle: diply.com


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!