Mach’s dir selbst: 13 einfache Rezepte für do-it-yourself Beauty-Produkte!

31.01.2018
Kategorien clever

Hast du schon einmal nachgerechnet, wie viel Geld du im Jahr für Kosmetik und Pflegeprodukte ausgibst? Bestimmt eine ganze Menge! Dabei ist es so günstig und einfach, sich selbst geniale Beauty-Produkte zu mixen. Der Vorteil? 100 % natürliche Inhaltsstoffe, gute Verträglichkeit und dabei auch noch super günstig im Preis. Wir zeigen dir hier, wie du 13 tolle Körperpflege-Produkte selbst herstellst – von der Zahnpasta bis zum Nagelöl.
 

1. Lipgloss für vollere Lippen

Für den ultimativen Kylie Jenner Effekt gibt es einen genialen Trick: Gib ein paar Tropfen reines Pfefferminzöl in deinen liebsten Lipgloss. Beim Auftragen auf die Lippen brennt die Minze leicht und sorgt so dafür, dass deine Lippen gerötet und voller sind.

Bildquelle: Pixabay


 

2. Der gesunde Mix für kräftige Wimpern

Vor dem Schlafengehen, wenn du dich bereits abgeschminkt hast, kannst du eine spezielle Mixtur auf deine Wimpern auftragen, um sie zu pflegen. Nutze eine kleine Tube und fülle sie zur Hälfte mit flüssigem Vitamin E aus Kapseln, die du aus der Apotheke bekommst. Der Rest des Serums sollte aus jeweils einem Viertel Aloe Vera Saft und Rizinusöl bestehen. Nutze ein Mascara-Bürstchen, um die Mixtur aufzutragen und freue dich schon bald über kräftigere und dickere Wimpern!


 

3. Klärende Gesichtsmaske mit Kohle

Eine Gesichtsmaske mit Aktivkohle kann dein Hautbild nachhaltig verbessern. Gerade bei Akne empfiehlt es sich, diese Maske mindestens einmal die Woche zu benutzen. Mische ganz einfach Aktivkohle (aus der Apotheke), Gelatine und etwas Wasser. Die Maske dann auf das Gesicht auftragen und 30 Minuten einwirken lassen, anschließend gut abspülen.

Bildquelle: Pixabay


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!