Günstig UND genial! 11 grandiose DIY-Ideen mit Anleitungen für dein Zuhause!

13.02.2018
Kategorien clever

Schön wohnen muss nicht immer teuer sein, denn mit ein wenig Kreativität, Inspiration und Einfallsreichtum kannst du dein Eigenheim optisch um Einiges aufwerten! Es gibt viel billigen Plunder und Trödel in einigen Läden zu finden, mit dem du – an sich – vielleicht nicht viel anzufangen wüsstest. Sofern du diese Dinge jedoch geschickt kombinierst und kreativ einsetzt, können dabei richtige kleine Kunstwerke entstehen. Das spart Geld und macht sogar noch Spaß! Und mit Anleitung kannst du quasi kaum noch was falschmachen:
 

1. Einfache Plastikkisten lassen sich schnell optisch aufwerten, wenn du sie mit einer stylischen Legierung besprühst. Kleine Beschriftungsanhänger runden den Look ab.

Quelle: Diply


 

2. Manchmal kannst du kleine Fotorahmen für wenig Geld erstehen. Anstatt Bilder rein zu tun, kannst du z.B. auch einfach Haken reindrehen und sie so in einen schicken Deko-Schlüsselträger verwandeln!

Quelle: Diply


 

3. Diesen Schmuckhalter kannst du ganz einfach aus günstigen Materialien selber basteln! Anleitung hier!

Quelle: Diply


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!