Auf den Scheiterhaufen: Diese 12 hässlichen Wachsfiguren gehören verbrannt!

09.03.2018
Kategorien lustig

Ein Gang durch ein Wachsfiguren-Kabinett ist immer etwas Aufregendes. Die Ähnlichkeit zu den sämtlichen Berühmtheiten ist manchmal so verblüffend, dass wir das Gefühl haben, die Person würde gerade wahrhaftig vor uns stehen. Auch für den Prominenten muss es eine Ehre sein, einen Wachs-Doppelgänger zu bekommen, der auch in vielen Jahren die Menschen noch an einen erinnern wird. Vorausgesetzt, die Figur ist einem ebenbürtig und qualitativ gefertigt – sonst bleibt man der Welt nur noch als peinliche, unförmige Gestalt in Erinnerung. Wie schmerzhaft diese Erfahrung für einige Prominente sein muss, seht ihr hier:
 

1. Hätte Rose in Titanic tatsächlich so ausgesehen, hätte Jack sie von der Holztür schubsen müssen, jawohl! Obwohl Jack auch schon mal bessere Tage gesehen hat.

Quelle: Sad and Useless


 

2. Die Prinzessin der Herzen ist uns mehr als eine elegante Lady, denn als pubertärer Junge in den 70ern im Gedächtnis geblieben …

Quelle: Sad and Useless


 

3. Eine Figur schlimmer als die andere! Aber so oft, wie der King Of Pop hat an sich herumschneiden lassen, ist es fast unmöglich, eine originalgetreue Wachsfigur zu kreieren …

Quelle: Sad and Useless


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!