Alt trotz jung: Wegen Gendefekt altert die kleine Lucy 8 Mal (!) schneller!

31.01.2018
Kategorien rührend

So hart das Leben uns manchmal erscheinen mag, so ist und bleibt es doch ein Geschenk. Das wird einem besonders bewusst wenn man Geschichten von Menschen hört, für die das Leben keine Selbstverständlichkeit ist und die für jedes Lebensjahr, das ihnen geschenkt wurde, Dankbarkeit empfinden. Eine solche Geschichte hat auch die kleine Lucy zu erzählen, die 8 Jahre lang leben durfte. Warum das kleine Mädchen so früh verschied und woran sie litt, erfährst du hier.
 

1. Die Ursache: Progerie

Das ist Lucy Parke (Links) mit ihrer Mama Stephanie. Lucy sieht anders aus als andere Kinder, denn sie leidet an einem sehr seltenen Syndrom, dass aus 4 Millionen Menschen nur einen betrifft: Das Hutchinson-Gilford-Syndrom, das auch unter dem Namen Progerie bekannt ist. Bei diesem Gendefekt werden die Kinder als scheinbar normale Babys geboren, zeigen dann aber innerhalb der ersten Lebensmonate deutliche Zeichen wie Haarausfall und verlangsamtes Wachstum.

Quelle: Dailymail


 

2. Das Leben wie im Zeitraffer

Durch die Verkürzung von Proteinketten, die an der Reproduktion der Zellkerne beteiligt sind, ist bei Menschen mit Progerie die Zellteilung erschwert. Die Zellen können sich weniger oft teilen, weswegen diese Menschen quasi schneller altern – bis zu 14mal schneller. Körperliche Leiden wie Schlaganfälle oder Herzinfarkte, die eher bei Menschen im fortgschrittenen Alter vorkommen. Kein leichtes Schicksal, weder für Lucy, noch für ihre Eltern. Um so wunderbarer war die Freude, die das kleine Mädchen ihren Eltern bescherte. “Ihr Körper ist schwach, aber ihr Herz ist stark” äußerte sich Mama Stephanie über ihre Tochter.

Quelle: Dailymail


 

3. Lucy weckt das Interesse

Das Schicksal des kleinen Mädchens stieß in der Welt nicht auf taube Ohren. So interessierte sich die Autorin Catherine Campbell für die Parkes, die die Familie besuchte und mit Lucy ein Interview für ihr Buch ‘When We Can’t, God Can‘ (‘Wenn wir es nicht können, so vermag es Gott’) führte. Auf diesem Wege erreichte Lucys Geschichte viele Menschen, die durch ihre Lebenseinstellung trotz aller Widrigkeiten die Chance hatten, sich daran zu neuem Lebensmut inspiriert zu fühlen. Anfang des Jahres dann sollte Lucy abermals in die Schlagzeilen kommen…

Quelle: Dailymail


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!