Zwischen Fakt und Fiktion: Diese 14 blöden Mythen hast du bisher immer geglaubt!

05.10.2017
Kategorien unglaublich

Herzlichen Willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Dinge, die du noch nicht wusstest, die aber eigentlich total offensichtlich sind und faktisch jeder wissen muss“! Im Vergleich zu dem Wissen, was wir uns in der Schule, bei der Ausbildung oder im Studium aneignen, erscheinen diese Fakten fast lapidar. Dennoch haben sie riesige Auswirkungen auf unser alltägliches Leben. Zeit, einige komischen Gewohnheiten und Mythen unter die Lupe zu nehmen und mit ihnen aufzuräumen!
 

1. Antibiotika

Mythos: Antibiotika helfen gegen Erkältungen und Grippe.
Wahrheit: Da Antibiotika bakterielle Infektionen behandeln, können sie nicht bei der Bekämpfung von Viren helfen. Diese unterscheiden sich strukturell von Bakterien und haben außerdem einen anderen Ursprung. Deshalb ist die Einnahme von Antibiotika bei Grippen, akuten Atemwegsinfektionen und Erkältungen nutzlos.

Quelle: Brightside

 

2. Tankdeckel

Mythos: Wenn du mit einem geliehenen Auto fährst, musst du an der Tankstelle aussteigen, um herauszufinden, auf welcher Seite der Tankdeckel ist.
Wahrheit: Nahezu alle modernen Autos haben ein kleines Zapfsäulen-Symbol auf dem Armaturenbrett. Neben dem Symbol befindet sich ein kleiner Pfeil, der zu der Seite zeigt, auf der sich der Tankdeckel befindet.

Quelle: Brightside


 

3. Kopfhörer

Mythos: Um an einem normalen Computer Ton aufzunehmen, brauchst du eine spezielle Ausstattung.
Wahrheit: Wenn dir die Qualität nicht allzu wichtig ist, kannst du mit deinen Kopfhörern eine Tonaufnahme machen. Steck sie einfach in den Computer-Eingang, klicke „aufnehmen/record“ an und sprich in die Kopfhörer.

Quelle: Brightside


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!