Extrem hilfreich! 9 Speziallifehacks mit Kartoffeln!

23.03.2017
Kategorien clever

Kartoffeln sind toll. Ohne sie gäbe es weder Pommes noch Chips, sogar Vodka kann man aus ihnen machen. Zudem sind Kartoffeln auch noch unglaublich gesund und nährstoffreich. Das perfekte Nahrungsmittel! Doch die gelben Knollen könenn noch viel mehr. Unzählige Haushaltstipps rund um die Kartoffel kursieren im Internet. Wir haben für dich die hilfreichsten 9 rausgesucht. Mit diesen Lifehacks wirst du die Kartoffel in einem ganz neuen Licht sehen! Auf Nummer 5 wäre ich NIE gekommen!

1. Insektenstiche

Der Sommer kommt und mit ihm nervige Mücken und Wespen! Doch jetzt sorgt die Kartoffel Linderung bei juckenden Stichen. Einfach eine rohe Kartoffel in Scheiben schneiden und diese auf die betroffene Hautstelle reiben. Die Flüssigkeit der Knolle schafft einen Kühleffekt. Außerdem sorgen Enzyme in der Kartoffel für eine Reduzierung des Juckreizes.

Quelle: boredomtherapy

 

 

2. Kaputte Glühbirnen

Wer kennt es nicht: Man zerdeppert unabsichtliche eine Glühbirne aber sie steckt noch in der Fassung der Lampe. Wie bekommt man sie da raus ohne sich die Finger zu zerschneiden? Die Kartoffel hilft: Einfach eine rohe Kartoffel halbieren, die kaputte Glühbirne fest in die angeschnittene Seite stecken und sie lässt sich gefahrlos aus der Fassung drehen. Genial!

Quelle: boredomtherapy

 

3. Rostflecken entfernen

Echt hässlich diese Rostflecken am Lieblingsbesteck oder der alten Bratpfanne von Oma. Doch auch hier schafft das Wunderwerk Kartoffel Abhilfe! Wieder eine rohe Kartoffel halbieren und etwas Backpulver auf die Schnittstelle reiben. Dann einfach mit der Schnittstelle die Rostflecken abrubbeln und weg sind sie! Das liegt daran, dass Kartoffeln Oxalsäure enthalten, welche den Rost entfernt.

Quelle: boredomtherapy

 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!