ZACK – weggepennt: Diese 11 müden Kleinkinder kennen beim Schlaf keine Grenzen!

18.09.2017
Kategorien lustig

Babys und Kleinkinder findet doch wirklich jeder süß, oder? Jeder von uns war mal so jung, aber erinnern kann sich daran wohl kaum einer. Was wir aber vor allem wissen, ist, dass Babys einfach immer müde sind und fast überall schlafen können. Viele von uns nehmen diese Eigenschaft mit in das Erwachsenen-Leben. Doch diese 11 Babys und Kleinkinder haben das „Überall-schlafen-können“ perfektioniert. In den wildesten Schlafpositionen ratzen sie weg. Das kann man zum Teil kaum glauben, aber schau es dir am besten selber einmal an.
 

1. Weil essen müde macht, ist sie direkt eingeschlafen.

Baby schläft im essen ein | unfassbar.es

Quelle: Awkward.com

 

2. Wenn es auf dem Töpfchen mal wieder länger dauert, kann man auch vor Erschöpfung einschlafen.

Baby schläft auf dem Töpfchen | unfassbar.es

Quelle: Awkward.com

 

3. Auf dem Sofa einschlafen ist nichts besonderes, aber auf dem Sofa und Tisch.

Baby schläft auf dem Sofa | unfassbar.es

Quelle: Awkward.com

 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!