Wertvoll und bekloppt: Diese 18 irren Dinge wurden auf Flohmärkten gekauft!

27.07.2017
Kategorien unglaublich

Schlenderst du auch gerne mal über den Flohmarkt? Zugegeben: Zum Großteil findet sich da ja irgendein Quatsch, den man nicht mal geschenkt haben möchte. Als hätten sich die Verkäufer auf dem Weg zur Mülltonne verirrt und seien fälschlicherweise dort gelandet. Doch hin und wieder magst bestimmt auch du deinen Augen nicht trauen: Wie kommt es, dass noch keiner DIESEN Schatz gekauft hat? Aus welchem Grund dieses besondere Stück für dich so ein Highlight ist, ist dabei ja egal: Manche Dinge sind einfach viel wertvoller als der verlangte Preis. Andere wiederum sind für die meisten Menschen total sinnloser Quatsch, für dich aber wie der heilige Gral! Schau dir mal diese 18 irren Flohmarkt-Funde an. Ob kostbar oder bekloppt: Die Käufer waren auf alle Fälle mächtig froh über ihren jeweiligen Flohmarkt-Besuch!
 

1. Kein normaler Wein, sondern einer aus dem Zweiten Weltkrieg, vorgesehen für Soldaten der Alliierten!

Quelle: Bored Panda

 

2. Wenn du beim Schnäppchenjagen zufällig dich selber findest

Quelle: Bored Panda

 

3. Oh mein Gott, mit Widmung von Ernest Hemingway persönlich? Gekauft übrigens für zwei Dollar

Quelle: Bored Panda

 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!