Weihnachten am Frühstückstisch: Diese 11 Ideen verzaubern jedes Kind!

28.11.2017
Kategorien clever

Weihnachten steht vor der Tür. Mit jedem Tag fiebert man dem Heiligabend entgegen – besonders die Kinder. Mit ein paar einfachen Rezepten für ein tolles Frühstück lässt sich die Wartezeit für die Kleinen jedoch wunderbar versüßen. Die meisten Rezepte sind dabei relativ einfach nachzumachen. Die Kinder können sogar mithelfen und zum Beispiel mit der Schlagsahne den Bart vom Weihnachtsmann auf den Teller zaubern. Guten Appetit!.
 

1. Ein Hingucker auf dem Teller: Mit ein paar Bananen, Himbeeren und Schlagsahne verwandelt sich der Pfannkuchen schnell in einen Weihnachtsmann. Wer hat Lust auf Süßes?

Quelle: listotic.com


 

2. Es müssen ja nicht immer Weihnachtsmänner sein. Auch Pinguine kommen bei Kindern sicher gut an. Und man hat eine kleine Ausrede, bereits morgens leckeres Nutella zu essen.

Quelle: listotic.com


 

3. Sehr festlich: Diese Bagels lassen sich schnell mit ein paar Kiwis und Granatapfelkernen garnieren. Aber nicht vergessen, die Bagels vorher mit Frischkäse zu bestreichen. Hmmmm lecker!

Quelle: listotic.com


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!