Besser nicht einführen: Dieser neue S*extoy-Trend ist gefährlich!

16.02.2017
Kategorien unfassbar-tv

Gwyneth Paltrow macht es vor: Jade-Eier sollen die Beckenbodenmuskulatur trainieren. Wozu das gut sein soll? Eine stärkere Muskulatur sorgt für mehr Kontrolle. Das kann beim Liebesakt nur Vorteile geben! Das sinnliche Erleben wird intensiver. Außerdem ist es ein vorbeugendes Training zum Schutz vor Inkontinenz.
Die Jade-Eier haben eine glatte Oberfläche, sind schwer und haben ein Loch in der Mitte. Durch das Loch wird ein Faden gezogen (meistens Zahnseide), damit du die Eier auch wieder herausbekommst. Der Faden wird bei jeder Benutzung ausgetauscht.
Doch Vorsicht! Die Eier sind gefährlicher für dich, als du denkst.
Bevor du dich an dieses Spielzeug heranwagst, solltest du dir dieses Video ansehen und über die Alternative nachdenken.

 


Hast du die Jade-Eier schon ausprobiert? Warne auch deine Freunde davor und teile diesen Beitrag mit ihnen!

Titelbildquelle: Visualhunt