Verstörende Online-Beichten: 18 absurde Geheimnisse, die im Internet veröffentlicht wurden

04.04.2017
Kategorien lustig

Hast du auch eins? – Ein mehr oder weniger dunkles Geheimnis, dass am besten niemals an die Öffentlichkeit gerät? Vielleicht wird auch für dich der Druck irgendwann zu groß, der Drang, die unausgesprochene Wahrheit mit der Welt zu teilen, einfach immer unerträglicher.

Ich solchen Notfällen könnte das Internet die perfekte Lösung sein. Hier ist es möglich, pikante Lügen und prickelnde Geheimnisse mit Mitmenschen zu teilen, ohne dass das nähere Umfeld davon Wind bekommt.

Das haben auch die Verfasser der folgenden absurden Internet-Geständnisse getan. Für die Träger dieser ehemaligen Geheimnisse war die Onlinebeichte wahrscheinlich eine Erlösung. Für dich sind sie mit hoher Wahrscheinlichkeit aber einfach nur maximal verstörend.

 

1. Kinder haben bekanntlich gerne mal Flausen im Kopf. Aber das schießt wirklich den Vogel ab!

Quelle: trending-buzzz

 

2. Als Kind nimmt man eine Menge Aufwand in Kauf, um am Ende Recht zu behalten. Dieser Kandidat ging dabei wirklich extrem weit.

Quelle: trending-buzzz

 

3. Warum zur Hölle möchte man das ausprobieren?!

Quelle: trending-buzzz

 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!