Spaß ist für ALLE da! Dieser Wasserpark für Behinderte lässt Kinderaugen strahlen

20.07.2017
Kategorien rührend

Kinder mit geistigen oder körperlichen Behinderungen haben kein einfaches Leben. Natürlich sollen sie ganz normal behandelt werden wie alle anderen Kinder auch, völlig unabhängig von ihrem jeweiligen Handicap. Doch manchmal stehen ihnen ihre Behinderungen leider doch im Wege. Im Alltag wird schon viel dafür getan, ein barrierefreies Miteinander zu gewährleisten. Doch für das Wohl und die Entwicklung behinderter Kinder ist natürlich auch eine spaßige Freizeitgestaltung wichtig. Zusammen mit seiner behinderten Tochter Morgan hat Gordon Hartman in San Antonio, Texas jetzt den Vergnügungspark „Morgan’s Inspiration Island“ eröffnet, der sich komplett an behinderte Kinder richtet. Die Attraktionen sind vielfältig und vollständig barrierefrei!
 

1. Gebaut wurde der Park von Gordon Hartman mit seiner 23-jährigen, behinderten Tochter Morgan, nach der er auch benannt wurde.

Quelle: Lifebuzz

 

2. Entworfen wurde er zusammen mit Ärzten, Therapeuten, Park-Experten, Betreuern, Heilpädagogen und der Gemeinde für Behinderte.

Quelle: Lifebuzz

 

3. Jedes Kind mit einer Behinderung hat freien Eintritt! Nur die Begleitpersonen zahlen den vollen Preis.

Quelle: Lifebuzz

 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!