Plötzlich rennt ihre Hündin los – Was sie dann tut zeigt, dass Tiere die besseren Menschen sind!

09.08.2017
Kategorien tierisch

Straßenhunde durchleben häufig unglaubliche Qualen. Umso großartiger ist es, wenn verwahrloste Tiere von der Straße ein neues Zuhause bei liebevollen Besitzern finden. So ging es auch der brasilianischen Hündin Lana. Ihre Besitzerin nahm sie als Welpe von der Straße auf und bewahrte sie vor einem traurigen, würdelosen Leben. Die junge Hündin hat am eigenen Leib erfahren, was es bedeutet, ohne Futter und Wasser auf sich allein gestellt zu sein. Und genau deshalb weiß sie, wie wichtig ein großes Herz für Schwächere ist. Und genau das stelle die kleine Hündin eines Tages mit einer unglaublichen Geste unter Beweis …
 

1. Lana wurde als Welpe von der Straße gerettet. Dank ihrer Erfahrungen als Straßenhund scheint sie mehr über Freundschaft und Großzügigkeit zu wissen, als so mancher Mensch.

Quelle: boredpanda


 

2. Zwar hat die acht Monate alte Hündin ein liebevolles Frauchen, das sich mit viel Hingabe um sie kümmert. Doch Lana erinnert sich genau daran, wie es ist, als Streunerin auf der Straße zu leben.

Quelle: boredpanda


 

3. Als sie eines Tages unvermittelt los rannte, konnte Lanas Frauchen ihren Augen nicht trauen! Wo wollte Lana so plötzlich hin?

Quelle: boredpanda


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!