Nope, heute nicht: Diese 15 Katzen wollen AUF KEINEN FALL fotografiert werden!

08.09.2017
Kategorien tierisch

Katzen kann man nur lieben. Auch wenn sie uns meistens einfach ignorieren und nur ankommen, wenn sie Futter wollen, dienen wir ihnen bereitwillig. Sie sind ja so süüüüß und flauschiiig! Doch manchmal hat man das Gefühl, sobald man eine Kamera rausholt, um ein Foto zu machen, weiß die Katze direkt Bescheid und hat keinen Bock mehr auf süß sein. Es gibt nicht viele Katzen, von denen man einfach so Fotos machen kann. Hier haben wir 15 missratene Versuche, auf denen Katzenbesitzer ein tierisches Selfie machen wollten, die Katze sich aber mit allen Mitteln dagegen wehrt:

 

1. Als diese Katze die Kamera sieht, fängt sie direkt an zu schreien und will nur noch weg.

Schwarze Katze auf dem Selfie | unfassbar.es

Quelle: Awesomeinventions.com

 

2. Wer nicht hören will, muss fühlen. Hauptsache kein Foto!

Katze beißt in die Wange | unfassbar.es

Quelle: Awesomeinventions.com

 

3. Diese Katzenbesitzerin hat sich das sicherlich auch etwas anders vorgestellt. Wobei, das Bild sieht auch ziemlich cool aus.

Selfie mit Katzen | unfassbar.es

Quelle: Awesomeinventions.com


Auf der nächsten Seite geht es weiter!