Nach 50 Jahren endlich vereint: Diese Liebesgeschichte ist einfach unglaublich!

21.11.2017
Kategorien rührend

Glaubst du an das Schicksal? Dass es Menschen gibt, die einfach füreinander bestimmt sind? Selbst wenn du zweifelst, wird dich die Geschichte von Janice und Prentiss vom Gegenteil überzeugen. Die beiden waren ihr Leben lang durch ein unsichtbares Band verbunden – trotzdem dauerte es 50 Jahre, bis sie ihr Liebesglück endlich mit der ganzen Welt teilen durften. Lest hier, wie es dazu kam und holt schon mal eure Taschentücher raus!
 

1. Jung und intelligent

Janice war eine ganz besondere Studentin und ihrer Zeit voraus. Sie studierte am Occidental College in Los Angeles in den 1960er Jahren Biologie. Sie war sehr begabt und talentiert.

Quelle: Lifebuzz


 

2. Prentiss beginnt sein Studium

Die junge Janice befand sich bereits in ihrem zweiten Studienjahr, als Prentiss an der Universität ankam, um zu studieren. Er stammte aus einer reichen Familie und sollte am besten Anwalt oder Arzt werden.

Quelle: Lifebuzz


 

3. Geldprobleme?

Die Uni, an der die beiden studierten, war eine private Schule, an der man hohe Gebühren zahlen musste. Für Prentiss war das kein Problem, da seine Familie wohlhabend war. Janice musste sich allerdings etwas dazuverdienen, um ihr Studium zu finanzieren.

Quelle: Lifebuzz


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!