Mehr als nur Pfand: 17 grandiose Dinge, die du aus Plastikflaschen basteln kannst!

08.09.2017
Kategorien clever

Für die meisten von uns sind Plastikflaschen einfach nur Müll. Natürlich hat sich das seit dem Pfandsystem etwas geändert. Wir bringen unsere Plastikflaschen brav zurück zum Getränkemarkt, damit wir unser Pfandgeld wiederbekommen. Doch stattdessen könnte man die Plastikflaschen auch mal komplett anders verwenden. Denn man kann aus Plastikflaschen ziemlich coole und vor allem nützliche Dinge basteln, die zudem auch noch super günstig sind. Hier haben wir mal 17 grandiose Ideen für dich, was du aus herkömmlichen Plastikflaschen alles basteln kannst:

 

1. Wie wäre es mit einem Handyhalter aus einer Plastikflasche? So musst du dein Handy zum Aufladen nicht mehr auf den Boden legen, sondern kannst es in die dafür vorgesehene Halterung packen. Diese kannst du dir außerdem hübsch gestalten.

Dazu die Flasche (geht z.B. auch super mit leeren Shampooflaschen!) halbieren, gründlich ausspülen und trocknen lassen. Dann wie im Bild eine Halterung zurecht- und eine Aussparung in der Größe des Steckers hineinschneiden. Wer mag, beklebt die Flasche mit etwas Stoff oder lackiert sie mit Sprühlack.

Handy Halter aus Plastikflasche | unfassbar.es

Quelle: Brightside.me

 

2. Wenn du den oberen Teil deiner Plastikflasche abschneidest, kannst du diesen als Verschluss für Plastiktüten nehmen. So musst du keine Knoten mehr in die Plastiktüten machen und alles bleibt frisch. Schleife die Schnittkante aber unbedingt an, damit du dich nicht schneidest.

Plastiktüten Verschlüße aus Plastikflaschen | unfassbar.es

Quelle: Brightside.me

 

3. Schneide den oberen Teil einer großen Plastikflasche ab und mache etwas buntes Band um die Schnittkante. Dann noch zwei Tragegriffe und schon hast du einen kleinen tragbaren Stauraum für Kleinkram.

Tasche aus einer Plastikflasche | unfassbar.es

Quelle: Brightside.me


Auf der nächsten Seite geht es weiter!