Mega verwirrend: Diese 15 optischen Täuschungen bringen dein Hirn zum Schwitzen!

31.03.2017
Kategorien unglaublich

Es gibt so Bilder, da bist du dir nicht ganz sicher, was du gerade gesehen hast. Dann musst du noch mal ganz genau hinschauen, um zu erkennen, was da eigentlich gerade los ist. Das ist ja schon verwirrend genug. Richtig übel wird es aber, wenn du dir GANZ sicher bist, was du da gesehen hast. Und dann stellt sich heraus, dass das alles Quatsch war! In Wirklichkeit ist etwas ganz anderes zu erkennen – dein Hirn hat dir einen fiesen Streich gespielt! Du glaubst gar nicht, wie leicht das möglich ist. Bilder mit optischen Täuschungen sind überaus faszinierend und irritierend. Wie kann es sein, dass ich Formen sehe, wo gar keine sind? Dass ich Farben erkenne, wo sich eigentlich völlig andere befinden? Schau dir mal diesen Beitrag an und lass dein Hirn ordentlich von den 15 Beispielen optischer Täuschung zermartern. Schon verrückt, wie das Gehirn funktioniert, oder?
 
1 – Fokussiere deinen Blick auf die Mitte des Bildes. Nach ein paar Momenten verschwinden die verwaschenen, farbigen Formen komplett – der Hintergrund wird vollständig weiß!

Quelle: Brightside.me

 

2 – Siehst du die blaue und die grüne Spirale? Dann schau noch mal GANZ genau hin – denn BEIDE Spiralen sind grün! In diesem Bild ist überhaupt nichts Blaues zu finden…

Quelle: Brightside.me

 

3 – Konzentriere dich mal auf den Punkt unten rechts – und aus dem grauen Streifen auf dem orangefarbenen Hintergrund wird ein blauer!

GIF
Quelle: Brightside.me

 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!