Kranker Schönheits-Wahn: Diese 17 hübschen Promis wurden durch OPs zu Monstern!

22.12.2017
Kategorien lifestyle

Trotz ihrer Popularität in der heutigen Zeit ist die plastische Chirurgie eigentlich eine alte medizinische Praxis und kann bis 2.000 v. Chr. in Indien und Ägypten zurückverfolgt werden. Natürlich hat unsere Technologie seitdem Fortschritte gemacht und das Geschäft mit der Schönheit ist heutzutage eine Multi-Milliarden-Dollar-Industrie. Während einige Menschen aus medizinischen Gründen davon Gebrauch machen, versuchen andere mit Schönheits-Operationen ihre Merkmale hervorzuheben und ihre Jugend zu verlängern. Leider haben es viele in der letzteren Kategorie übertrieben und sind süchtig geworden, was zu einem deformierten und unnatürlichen Aussehen führt. Wer aber sind diese Schauspieler und Models, die es mit der plastischen Chirurgie zu weit getrieben haben? Hier sind 17 Promis, die den Blick für wahre Schönheit definitiv verloren haben!

 

1. Schauspielerin Joan Van Ark, bekannt unter anderem aus den Serien „Unter der Sonne Kaliforniens“ und „Quincy“.

joan-van-ark | unfassbar.es

Quelle: list25.com


 

2. Carrot Top, der im wahren Leben Scott Thompson heißt, ist ein US-amerikanischer Komiker, der in seinen Programmen meist sehr selbstironisch auftritt.

Carrot Top | unfassbar.es

Quelle: list25.com


 

3. Michaela Romanini ist eine italienische Prominente, die unter anderem süchtig nach Lippen-Injektionen wurde.

Michaela-Romanini | unfassbar.es

Quelle: list25.com


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!