Hündin brach erschöpft zusammen, war dem Tode nah – heute ist sie wie neugeboren!

08.11.2017
Kategorien rührend

Wunder gibt es immer wieder: Eduardo Rodriguez fand eine total abgemagerte Hündin in Granada in Spanien. Der Helfer einer Tierschutzorganisation nahm die sterbende Vierbienerin namens Barilla mit in eine Aufnahmestation. Sie war so schwach, dass sie nicht mehr stehen und sich kaum noch bewegen konnte. Viel Hoffnung, dass die Hundedame überlebt, gab es nicht mehr. Doch dann passierte etwas, womit niemand gerechnet hätte.
 

Die Traurigkeit und pure Verzweiflung ist in den Augen von der jungen Hündin Barilla abzulesen, als sie auf dem Behandlungstisch einer Rettungsstation für Hunde in Granada in Spanien liegt. Knochen zeichnen sich unter ihrem dünnen Fell ab. Zum Stehen fehlt ihr die Kraft. Jeden Moment könnten ihre Organe durch Unterernährung versagen. Nur ihr Schwanz wedelt, als sie in die Kamera blickt – ein Zeichen ihres Lebenswillens und Freude über ihre Rettung.

Gefunden hat sie Eduardo Rodriguez, ein freiwilliger Helfer einer Tierschutzorganisation. Sie wog zu diesem Zeitpunkt gerad einmal etwa sieben Kilogramm. Weil die Hündin so dünn wie Spagetthi war, taufte er sie Barilla. Viel Hoffnung, dass die Hundedame überlebt, bestand aber nicht mehr.

Dann passierte etwas, womit wohl niemand mehr gerechnet hatte. Das Team um Eduardo Rodriguez gab ihr zu Essen, schenkte ihr viel Zuneigung und Liebe. Langsam gewann der Belgische Malinois-Mischling wieder an Kraft. Wie durch ein Wunder wurde die Vierbeinerin innerhalb von sieben Wochen wieder gesund. Weil Eduardo Rodriguez die Hündin ins Herz geschlossen hatte, adoptertie er sie und schenkte ihr ein neues Zuhause.

Heute lebt sie bei ihrem Retter und seiner Frau – und dort geht es ihr wieder richtig gut. Sie spielt im Garten, ist gut ernährt und sprüht nur noch so vor Lebensfreude. Und das hat sie alles nur ihrem Helden Eduardo Rodriguez und seinem Team zu verdanken.

Willst du deinen Freunden diese Heldentat zeigen? Dann teile den Beitrag!

Quelle: dailymail.co.uk