Gib’s mir, Baby: 7 gute Gründe, warum du es jeden Tag treiben solltest!

29.09.2017
Kategorien lifestyle

Du willst es doch auch: Am besten jeden Tag Babys machen! Naja, nicht im wahrsten Sinne des Wortes. Aber du verstehst schon, was ich meine. Dieses Bedürfnis kommt nicht von ungefähr: Beischlaf hat so viele positive Effekte! Da wir hier nicht alle aufzählen können, bekommst du stattdessen die 7 besten Gründe, warum du viel öfter mit jemandem in die Kiste hüpfen solltest – aus wissenschaftlicher Sicht, natürlich.
 

1. Bettsport macht nicht nur Spaß, sondern kann auch ganz schön anstrengend sein. Das Full-Body-Workout ist vor allem für deine Beckenboden-Muskulatur gut, mit einer angenehmen Folge: für Frauen bedeutet das intensivere Höhepunkte!

Quelle: Diply


 

2. Die schönste Nebensache der Welt ist ein natürliches Schmerzmittel, denn es hilft bei Migräne, Kopf- und Regelschmerzen. Also weg mit den Ausreden von wegen „Heute nicht Schatz, mein Kopf tut weh!“

Quelle: Diply


 

3. Beim Akt werden Hormone ausgeschüttet, die dich gelassen und entspannt machen. Dadurch fällt es dir leichter, einzuschlafen.

Quelle: Diply


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!