Diese 12 Erfindungen aus Japan werden unser aller Leben revolutionieren!

20.04.2017
Kategorien unglaublich

10. Katzen-Café

Auch wenn man bei dem Namen an ein Café FÜR Katzen denkt, ist es doch das Gegenteil. Es ist ein Café für Menschen. Die Besonderheit allerdings ist, dass unzählige Katzen in dem Café wohnen. Man kann also entspannt seinen Kaffee trinken und gleichzeitig mit den verspielten Stubentigern schmusen. Für Katzenfans ohne Haustier der absolute Traum!

Quelle: shareably

 

11. Der bezahlte Mittagsschlaf

Wenn man in Deutschland bei der Arbeit an seinem Schreibtisch ein Nickerchen machen würde, wäre die Kündigung nicht weit. Doch in Japan zählt es sogar zum guten Ton, nach dem Mittagessen für eine Weilewegzuknacken. Im japanischen Kulturkreis wird angenommen, dass wer erschöpft ist und deshalb schläft, bereits hart gearbeitet hat.

Quelle: shareably

 

12. Die Spa-U-Bahn

Nach einem harten Arbeitstag gibt es nichts besseres als ein entspannendes Fußbad und einen Massage-Sessel. Praktisch, wenn es das alles in der U-Bahn nach Hause gibt. Ja, richtig gelesen! Es gibt extra Spa-Zügein denen ein Wellnessprogramm angeboten wird. Man kommt also schon entspannt zu Hause an. Sowas kann es in Deutschland meinetwegen auch gerne geben!

Quelle: shareably

 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!