Sport ist doch kein Mord! In manchen Fitnessstudios gibt es jetzt Schlafkurse!

18.05.2017
Kategorien lifestyle

Das Erste, das du am Montagmorgen auf die Frage „Wie geht’s dir?“ antwortest, ist höchstwahrscheinlich: „Müde.“
Unsere Gesellschaft ist dauerüberlastet und schläft meistens zu wenig und unruhig.
Dabei ist Schlaf eines der besten Medikamente. Währenddessen beruhigt sich dein Körper, aber auch dein Gehirn kann verarbeiten, was über den Tag hinweg passiert ist.
Bekommst du zu wenig Schlaf, versucht sich dein Körper ihn sich durch Müdigkeit während des Alltags wiederzuholen.
Deshalb hat sich ein Fitnessstudio in England etwas Besonderes überlegt:
In ihren Kursen wird geschlafen!

 

1. Nap-Ercise

Der Kurs nennt sich „Nap-Ercise“ – eine Mischung aus den Worten „Nap“ (Deutsch: „Nickerchen“) und „Exercise“ (Deutsch: „Übung“).
Das Training beginnt mit 15 Minuten Dehnübungen und geht dann in ein 45-minütiges Nickerchen über.

Quelle: YouTube: EADT_IpswichStar

 

2. Die positiven Effekte

Etwa 1/5 der Tester geben zu, schon einmal bei der Arbeit eingeschlafen zu sein. Der Fitnessklub David Lloyd in Sidcup, England, beschreibt den Kurs so: „Der Kurs belebt deine Sinne, verbessert deine Laune und verbrennt ein paar Extrakalorien„. In anderen Worten: Der Kurs macht einfach das, was Schlaf mit dir macht. Die Raumtemperatur im sogenannten „Schlafraum“ ist dafür ideal zum Schlafen.

Quelle: YouTube: EADT_IpswichStar

 

3. Probephase

Zurzeit ist dieses Projekt noch in der Probephase und richtet sich besonders an die Zielgruppe „überarbeitete Mütter und Väter“.
Wenn die Ergebnisse erfolgreich sind und ausreichend Leute Interesse haben, wird der Kurs zum festen Bestandteil des Fitnessstudios.
Nach einer Studie in Pennsylvania, USA, können Menschen besser mit Stress umgehen, die ein 45 Minuten langes Nickerchen gehalten haben. Darauf stützt sich die Idee.
Ob es allerdings Sinn macht, dafür extra ins Fitnessstudio zu fahren, bleibt fraglich.

Quelle: YouTube: EADT_IpswichStar

 

Würdest du für so einen Kurs ins Fitnessstudio gehen? Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Quelle: Bored Panda