Sind das die 10 gestörtesten Filme der Welt? Nr. 6 gehört ernsthaft verboten!

22.12.2016
Kategorien grusel

Ein guter Film hat immer auch eine gute, tiefgründige Botschaft, die hinter allem steht. Ob es nun um wahre Liebe, Selbstfindung oder sonstwas geht, jeder Regisseur sollte mit seinem Film mehr ausdrücken wollen als nur die reinen Bilder. Und die meisten Regisseure tun das auch. Manche Regisseure haben das mit der unterschwelligen, schönen Botschaft aber ziemlich getrost in die Tonne gedrückt und ihren Gedanken und Ideen einfach mal freien Lauf gelassen. Was dabei herauskommt sind verstörende, kranke Filme wie die folgenden 10 – von denen man keinen ernsthaft mehrmals sehen will/kann!

 

1. Funny Games
Über diesen Film sagte selbst der Regisseur einmal, dass er nicht verstehen kann, wie normale Menschen diesen Film bis zum Ende ansehen können. Mehr muss man eigentlich nicht wissen…

Quelle: Playbuzz

 

2. Happiness
Wer heiß auf kurzfristige Depressionen ist, sollte sich das Werk von Todd Solondz anschauen. Wer es ein zweites Mal am Stück tut, sollte sich dann schon mal um professionelle Hilfe bemühen…

Quelle: Playbuzz

 

3. Buried – Lebend Begraben
Ohne euch spoilern zu wollen, aber… Ihr solltet euch vor dem Finale sehr sicher sein, dass ihr es wirklich sehen wollt!

Quelle: Playbuzz


Auf der nächsten Seite geht es weiter!