Den Job so RICHTIG verkackt: Diese 20 faulen Vollpfosten müssten ihr Gehalt zurückzahlen!

20.12.2017
Kategorien lustig

Wenn manche Leute davon berichten, wieviel sie im Job „verdienen“, dann möchte man ihnen zurufen: Du verdienst GAR NIX! Du bekommst höchstens was – und das ist ungerechtfertigt! Weil du einen richtig, richtig, richtig miesen Job machst! Um genau solche Leute geht es in diesem Beitrag. Um die Art von Menschen, die sich keineswegs die Mühe machen, ihre Arbeit vernünftig und ordentlich zu bewältigen. Die vor einer Aufgabe stehen und sie so unbekümmert bescheuert angehen, dass man sich vor Wut die Haare ausreißen könnte.
Das betrifft Handwerker, Maler, Supermarkt-Angestellte, Gärtner, … Ach, diese Arbeits-Verweigerer gibt es eigentlich in jedem Bereich! Und dass das so ist, davon kannst du dich hier endgültig überzeugen. Zu finden sind hier 20 richtig derbe Fälle von Unlust, die sich auf das fertige „Werk“ übertragen. Schau dir mal den Dünnpfiff an, den diese Leute hier abgeliefert haben. Und sag mir: Wie kann man SO faul und dämlich sein!?

 

1. Zugegeben: Eine pfiffige Idee – aber auch SO dämlich!

Quelle: runt-of-the-web.com


 

2. Viel einfacher, als die ganzen Schilder auszutauschen!

Quelle: runt-of-the-web.com


 

3. Kein Werkzeug zur Hand? Kein Problem – ein wenig Tape hat noch immer geholfen!

Quelle: runt-of-the-web.com


 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!