12 wütende Kinder, die angesichts ihrer neuen Geschwisterchen nur eins fühlen: HASS!

11.04.2017
Kategorien lustig

Hach, das Wunder des Lebens! Aus ein bisschen Liebe und Zweisamkeit entsteht ein neuer, kleiner Mensch, der mit großem Tamtam und einigen Freudentränen in der Familie willkommen geheißen wird. Alle sind stolz, alle wollen den Neuankömmling halten, knuddeln, und der ganzen Welt zeigen. Doch das ändert sich oft relativ schnell. Denn das erste Kind macht vielen Eltern schnell Lust auf das zweite. Und das dritte. Und warum nicht auch noch ein viertes? Das Problem: Niemand fragt die Kinder, die schon da sind, ob sie denn auch gern ein neues Geschwisterchen haben wollen! Den folgenden 12 Bildern nach zu urteilen gibt es nämlich einige (ziemlich witzige) Kinder, die sich da so gar nicht sicher sind! Hoffentlich haben sie sich alle inzwischen mit ihren neuen Geschwisterkindern anfreunden können! 😀

 

1. Der Moment, in dem sie realisiert, dass sie jetzt kein Einzelkind mehr ist…

Quelle: Boredpanda.com

 

2. Manchmal sagt ein Blick mehr als 1000 Worte!

Quelle: Boredpanda.com

 

3. „Jaaa, ähh… toll! Und was bitte soll ich jetzt damit machen?!“

Quelle: Boredpanda.com

 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!